»Das Palimpset des Arnold H.«

Arnold Hohmann  |  Grafiken
07. April 2019 - 05. Mai 2019 und 31. Mai 2019 - 26. Juni 2019

Ausstellungseröffnung am Sonntag, den 7. April 2019 um 11.30 Uhr

Auf zusammengesetzten Skizzenblättern werden die Zeichnungen angefertigt. Es werden keine hochwertigen Materialien werden verwendet, sondern Stifte, Kreide oder Kinderwasserfarbe. Als würde das Motiv keinen Aufschub dulden. Als müsse es sofort auf Papier gebracht werden. Mit dem, was da ist. Da sonst seine Seele verschwinden würde. Wie die Kritzeleien in einem Tagebuch. Von vornherein dazu verurteilt, keine makellose Schönheit zu werden. Darin eben besteht die Faszination dieser Bilder.

Arnold Hohmann ist Designer und Illustrator.
Seit über zehn Jahren ist er als Illustrator für dekorative, werbende und wissenschaftliche Abbildungen tätig. Seit 2009 hat er mit den vorliegenden Werken seine Vorliebe für diesen gewissen Zeichenstil entdeckt, mit dem er sich voll und ganz identifizieren kann.


Den musikalischen Rahmen der Ausstellungseröffnung am Sonntag, den 14. Oktober um 11:30 Uhr im Bahnhofscafé, gestalten die Musiker Uli Brinkmann (Gitarre) und Jonas Neyer (Saxophon).

< Das Palimpset des Arnold H.

Ein Palimpset bezeichnet ein Manuskript, das erst beschrieben, dann gereinigt und danach neu beschrieben wurde.


Aktuell

Natürlich Natur

Gemeinschaftsausstellung
13.01.2019 - 03.04.2019

Das Palimpset des Arnold H.

Arnold Hohmann
07.04.2019 - 05.05.2019
31.05.2019 - 26.06.2019

Wege aus der Depression

Wanderausstellung
05.05.2019 - 31.05.2019

Poems of Wood

Hilmar Röter
30.06.2019 - 09.10.2019