»Träume Räume - Architekturbilder«

Stephan Preuß | Zeichnungen und Radierungen
2. Oktober 2016 - 11. Januar 2017

Der in Wuppertal lebende Künstler Stephan Preuß kommt in seinen Arbeiten, vor allem Zeichnungen und Radierungen, immer wieder auf die Themen Architektur und Raum zurück.

Auf die Frage „Wieso beschäftigen Sie sich mit Architektur?“ antwortet er: „Bestimmte Orte üben eine Faszination aus. In meinem Alltag interessieren mich beispielsweise die Einblicke in übereinander geschichtete Straßenzüge, in der Toskana ziehen mich die in atemberaubende Landschaften organisch gewachsenen Dörfer und Städte in ihren Bann. Industrie-Kathedralen, etwa im Ruhrgebiet, wollen dem Vergessen entrissen und abgebildet werden.

Moderne Architektur wirkt z.B. oft durch klare Gliederung und ausgewogene Proportionen spannend. Eine plötzliche Öffnung der Stadt zum weiten Raum, z. B. in einem Hafen oder an einer Uferpromenade, bleiben mir im Gedächtnis haften.“

Bei Preuß gibt es neben den realen Orten auch die nicht wirklich existenten, mal phantastischen, mitunter geträumten Gebäude und Städte, die auf dem Papier Schritt für Schritt Gestalt annehmen. Im Fall der realen Architektur zeichnet er am liebsten direkt vor Ort, erlebt die Atmosphäre beim Skizzieren. Wird die Beschäftigung mit solch einem Motiv intensiv, muss die Kamera den Notizblock ergänzen und helfen, die Details aufzuzeichnen. Bei den erdachten Architekturen ist es oft schwerer, ihren Charakter „einzufangen“. Perspektivisches Konstruieren kann helfen oder ein Modell aus Holz und Karton die Vorstellung erleichtern. Übermalen, „Radieren“ und einen neuen Anlauf nehmen sind dabei aber nicht immer zu vermeiden, bis die Orte authentisch erscheinen.

Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, den 2. Oktober 2016 um 11.30 Uhr.

 

 

 

< Träume Räume

Zeichnungen und Radierungen von Stephan Preuß


Archiv

Poems of Wood

Hilmar Röter
30.06.2019 - 09.10.2019

Das Palimpset des Arnold H.

Arnold Hohmann
07.04.2019 - 05.05.2019
31.05.2019 - 26.06.2019

Wege aus der Depression

Wanderausstellung
05.05.2019 - 31.05.2019

Natürlich Natur

Gemeinschaftsausstellung
13.01.2019 - 03.04.2019

Das weite Meer

Conny Szymiczek
14.10.2018 - 09.01.2019

Objekt trifft Bild

Birgit Nattkemper
08.07.2018 - 04.10.2018

Stadtwelten

Susanne Maria Müller
22.04.2018 - 04.07.2018

abgefahren - eingefangen

Hans-Peter Schmücker
14.01.2018 - 18.04.2018

Schönheit im Auge des Menschen

Qoutaiba Abdelkader
01.10.2017 - 10.01.2018

Lichter und Tiefen

Jörg Kersten
02.07.2017 - 27.09.2017

In Wort und Bild

Christina Hellmich & Gaby Schmidt
02.04.2017 - 28.06.2017

Maschine und Mensch

Hendrik Bloem
15.01.2017 - 29.03.2017

Träume Räume - Architekturbilder

Stephan Preuß
02.10.2016 - 11.01.2017

weitmeer ... trifft Küste

Jana Schmidt
03.07.2016 - 28.09.2016

Bodypainting

Heike Montreal
10.04.2016 - 29.06.2016

Retrospektive

Ilse Erhardt
17.01.2016 - 06.04.2016

beGRENZungEN

Manfred Hesse
25.10.2015 - 14.01.2016